Wetterpech

Obwohl es die schönsten Thermikwolken am Himmel hat, komme ich nicht zum Fliegen.
Diese Woche zwei mal Köln-Wiesbaden-Mainz-Köln am Dienstag und Mittwoch. Heute muß ich auf jeden Fall nochmal im Homeoffice arbeiten und wollte mir dann morgen frei nehmen. Aber wie es so ist, jetzt ist wirklich Gewitter und Sturm für die nächsten Tage angesagt. Letzte Nacht sollten wir schon was in Köln abgekommen, da hat es aber nur das Ruhrgebiet erwischt.
Das Bild oben ist von Windfinder für die nächsten Tage in Maria Laach (Richtung Mosel) und unten von wetterspiegel für Hahn morgen.

Samstag wollen wir uns am Abend die Kölner Lichter anschauen, hoffentlich bekommen wir da keine naßen Füße.

-Klaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.