Wechsel zum 3-Achser

Habe schon lange hier nichts mehr geschrieben. Mittlerweile bin ich mehr mit meinem 3-Achser unterwegs als mit dem Motorschirm. Die Ausbildung hat sich auch ewig hingezogen, aber jetzt ist alles gut. Maschine fliegt super und ich erweitere mit jedem Flug meinen Umkreis um unseren Heimatplatz.

Time-Lapse-Vid: einmal um die Kölner CTR rum.

Jahresrückblick

Auf dem Blog von skyfool.de war es das Jahr über wieder sehr ruhig. Das liegt daran, dass ich viel auf Facebook poste und mir hier die Doppelposts spare. Nichts­des­to­trotz ist skyfool.de in diesem Jahr das Portal für Lufträume und Karten für Luftsportler mit Garmin-Handheldgeräten, der Software XCSoar oder Google Earth geworden. Auch viele Kopterflieger verwenden die Google-Earth-Lufträume; auch wenn ich da keinen Support liefern möchte/kann.

Ausserhalb der virtuellen Welt war ich dieses Jahr viel unterwegs. Mit meinem Kumpel Boxi von extreme-nature.de habe ich das Geocaching wieder verstärkt für mich entdeckt. Und offensichtlich bei Boxi eine Sucht ausgelöst 😉 Flugtechnisch orientiere mich mich von der freien Fliegerrei auf den Motorflug um. Motorschirm, schon länger, und jetzt UL 3-Achser. Dort bin ich seit Ende August in der Umschulung und wenn das Wetter passt, hoffe ich im Frühjahr den Schein zu haben.

Alles mal wieder in einem Vid zusammengefasst:

Macht’s gut und passt auf Euch auf,

skyfool