Neue Schleppstrecke an der Halde Norddeutschland

Als alter Moerser schau ich immer mal wieder (virtuell) bei den FliegerFreunde Niederrhein vorbei.

Zitat von dort:

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass am 21.1.2010 für uns eine neue Schleppstrecke auf der Halde Norddeutschland offiziell zugelassen wurde. Nachdem der Verein bei der Öffnung der Halde für die Allgemeinheit die alte Schleppstrecke aufgeben musste, kann jetzt  – 5 Jahre später – auf der Nordseite der Halde wieder geflogen werden, indem die Flieger mit dem Seil nach oben geschleppt werden. Im Rahmen der Umgestaltung der Halde konnte uns ein weniger frequentierter Bereich der Halde zugewiesen werden, auf dem nun wieder geschleppt werden kann. Zwar ist die Schleppstrecke mit ca. 450 m recht kurz, doch haben Erprobungsflüge im letzten Jahr gezeigt, dass ein Thermikeinstieg gut möglich ist.

Na, dann wird es doch Zeit im Frühjahr den Besuch bei den Eltern in Moers mit einem kleinen Aus-„Flug“ an der Halde abzuschliessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.